St. Johannes Kirche
Unterer Heiligenhof 1
37339 Ferna

katholisch

Die Katholische Pfarrkirche, welche dem heiligen Johannes dem Täufer geweiht wurde, ist im Jahre 1736 neu erbaut anstelle der alten baufälligen Kirche. Die Weihe der Kirche erfolgte im Oktober 1739. Als Besonderheit ist das Ölgemälde mit der Rosenkranzmadonna mit der Darstellung der Seeschlacht von Lepanto (1571) zu verzeichnen. Ferna ist Filialkirche von Teistungen. Rege Beteiligung finden die alljährlichen Prozessionen zu Fronleichnam und zur kleinen Kirmes zum Patronatstag. Zu diesen Anlässen wird das Dorf von den Bewohnern festlich geschmückt.