Der Kontaktbereichsdienst dient der Kontaktpflege zwischen den Einwohnern und der Polizei. Die Kontaktbereichsbeamten sind daher ein wichtiges Bindeglied zwischen den jeweiligen Polizeidienststellen und den Einwohnern, sowie der Verwaltung, den Wirtschaftsunternehmen, Vereinen und Institutionen.

Die  Kontaktbereichsbeamten stehen bei polizeilichen Belangen als unmittelbarer Ansprechpartner zur Verfügung und erhöhen durch ihre Präsenz im Kontaktbereich das Sicherheitsgefühl der Einwohner.
 
Kontaktbereichsbeamtin der Verwaltungsgemeinschaft Lindenberg/Eichsfeld
Frau Reschwamm
Anschrift: Hauptstraße 17, 37339 Teistungen
Zimmer: 201
Telefon: 036071/84624
Fax: 036071/87120
Sprechzeiten:
  • Montag: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr 
  • Donnerstag: 15:00 Uhr - 17:30 Uhr