Sie sind hier:  » Start » Verwaltung » Ă–ffentliche Bekanntmachungen » Stellenausschreibungen » Azubildender Verwaltungsfachangestellter 2021   ·   · 

Azubildender Verwaltungsfachangestellter 2021

S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G


Sie sind Schulabgänger/-in und haben Interesse an einer abwechslungsreichen und interessanten Tätigkeit in einer modernen Kommunalverwaltung?

Die Verwaltungsgemeinschaft Lindenberg/Eichsfeld beabsichtigt

zum 01.08.2021

einen
Auszubildenden

fĂĽr den Beruf

des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
- Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung -


einzustellen.

Die Ausbildung dauert regulär 3 Jahre. Die Bewerber (m/w/d) sollten mindestens einen guten Realschulabschluss besitzen. Die theoretische Ausbildung erfolgt am Staatlichen Berufsschulzentrum in Sondershausen und an der Volkshochschule Mühlhausen.

Weiterhin ist eine verkürzte Ausbildung für die Dauer von 2 Jahren möglich. Voraussetzung für die Verkürzung ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife in der entsprechenden Fachrichtung. Die fachtheoretische Ausbildung erfolgt an der Thüringer Verwaltungsschule in Gotha.

â—Ź Die praktische Ausbildung wird ĂĽberwiegend bei der Verwaltungsgemeinschaft Lindenberg/Eichsfeld absolviert.

Wir erwarten:
• gute schulische Lernergebnisse, vor allem in Deutsch und Mathematik
• gutes Allgemeinwissen und Leistungsbereitschaft
• gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
• sicheres Auftreten sowie Kontaktfreudigkeit und Teamfähigkeit
• sorgfältige Arbeitsweise und Ordnungssinn
• gute EDV-Kenntnisse
• Verantwortungsbewusstsein und Verschwiegenheit bzgl. des Datenschutzes


Wir bieten:
• eine qualifizierte Berufsausbildung in einer modernen Verwaltung
• tarifgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVÄöD)


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Wir bitten um einen Hinweis im Bewerbungsschreiben.

Bereits bei der Verwaltungsgemeinschaft Lindenberg/Eichsfeld eingegangene Bewerbungen werden in das Auswahlverfahren mit einbezogen.


Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.11.2020 (spätester Bewerbungseingang) an:


Verwaltungsgemeinschaft
Lindenberg/Eichsfeld
Hauptamt
Stichwort: Bewerbung
Hauptstr. 17
37339 Teistungen

Ansprechpartner:
Frau Dittmann / Frau Seideneck
Tel.: 036071 / 84625 oder 84623
E-Mail: dittmann@lindenberg-eichsfeld.de



Es werden folgende Unterlagen benötigt:
â—Ź Bewerbungsscheiben
â—Ź Lebenslauf
â—Ź Zeugniskopien (aktuelle)
â—Ź eventuell Kopie Schwerbehindertenausweis.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.




Raabe
Gemeinschaftsvorsitzender

Funktionen