Sie sind hier:  » Start » Aktuelles » Verwaltungsgemeinschaft bleibt geschlossen   ·   · 
RSS / RDF Newscast
Immer sofort auf dem Laufenden? Unsere News stets "frisch" auf PC, Handy, Ihrer Website & Co. [Nutzerhilfe hier] [Mehr]

Verwaltungsgemeinschaft bleibt geschlossen

Sehr geehrte B├╝rgerinnen und B├╝rger, sehr geehrte G├Ąste,

inzwischen ist im Landkreis Eichsfeld der Schwellenwert von 50 mit dem Coronavirus ÔÇ×SARS-CoV-2ÔÇť infizierten Personen pro 100.000 Einwohnern ├╝berschritten worden. In Anbetracht dieser Entwicklung werden seitens der Verwaltungsgemeinschaft Lindenberg/Eichsfeld Ma├čnahmen ergriffen, um einem weiteren Ausbreiten des Virus entgegenzuwirken.

Neben der unbedingten Beachtung der allgemeinen Hygieneregeln ist die Vermeidung sozialer Kontakte ein wesentlicher Faktor zur Unterbrechung der Infektionskette.

Daher gilt zun├Ąchst f├╝r die gesamte Verwaltung der VG Lindenberg/Eichsfeld eine Besuchseinschr├Ąnkung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen zu den ├ľffnungszeiten nur noch telefonisch oder per E-Mail zur Verf├╝gung.

Die Telefonnummern und E-Mail-Adressen der einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Terminvereinbarung finden Sie hier.

In dringenden unaufschiebbaren Einzelf├Ąllen k├Ânnen alle B├╝rgerinnen und B├╝rger telefonisch mit dem zust├Ąndigen Bereich einen pers├Ânlichen Besuchstermin vereinbaren. Vor der Vergabe eines solchen Termins wird die Dringlichkeit in jedem Einzelfall gepr├╝ft.

Sie werden zu dem von Ihnen vereinbarten Termin pers├Ânlich von der zust├Ąndigen Mitarbeiterin bzw. dem zust├Ąndigen Mitarbeiter am Haupteingang abgeholt. Gern k├Ânnen Sie sich bei der betreffenden Mitarbeiterin bzw. dem betreffenden Mitarbeiter kurz vorher telefonisch ank├╝ndigen. Im Eingangsbereich unseres Verwaltungsgeb├Ąudes f├╝llen Sie zun├Ąchst einen Fragenbogen mit vier Fragen aus. Den Fragenbogen k├Ânnen Sie sich bereits vorab hier herunterladen, ausdrucken und vorausgef├╝llt mitbringen. Der Fragebogen wird Ihnen aber auch zum Ausf├╝llen Vorort zur Verf├╝gung gestellt. Nach einer Aufbewahrungszeit von 4 Wochen wird dieser datenschutzgerecht vernichtet.

F├╝r Ihren Besuch unseres Verwaltungsgeb├Ąudes ist Folgendes zu beachten:
- Der Zutritt ist nur nach vorheriger Terminabstimmung (per Telefon/E-Mail) mit der zust├Ąndigen Mitarbeiterin bzw. dem zust├Ąndigen Mitarbeiter m├Âglich.
- Es gelten die Hygienevorschriften und Abstandsregelungen (Mindestabstand 1,50 m).
- Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (z.B. Stoffmaske, Tuch, Schal) ist sowohl f├╝r Sie als auch f├╝r die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung Pflicht.

Mit freundlichen Gr├╝├čen

gez. Raabe
Gemeinschaftsvorsitzender

Funktionen