Sie sind hier:  » Start » Standort » Mitgliedsgemeinden » Brehme   ·   · 

Brehme

BĂŒrgermeister: Marco Tasch
Einwohner: 1.175

  • 1312 erste urkundlichen ErwĂ€hnung des Ortes als Schenkung des Grafen von Lutterberg an die Herren von Westernhagen
  • 1344 urkundliche ErwĂ€hnung "to der Breme"
  • 1749 - 1753 erster Kirchbau in Brehme
  • 1953 - 1956 Erweiterung der Kirche

Brehme liegt in einem langgestreckten Tal am Nordabhang des Ohmgebirges am Fuße des Sonnensteins. Die Umgebung ist geprĂ€gt durch herrliche WĂ€lder und Wiesen mit Wanderwegen zur Ruine und Teich in Wildungen, zum Braunen BĂŒhl und Sonnenstein und durch das Sobachtal bis Furbach und Duderstadt.

Im Jahre 1312 wurde Brehme erstmals als Schenkung des Grafen von Lutterberg an die Herren von Westernhagen erwĂ€hnt. In der Gemarkung Brehme befindet sich auch die Ruine „Wildungen„. Im Jahre 1263 wird ein Dorf „ Wildungen „ als Lehen von Bodenstein genannt.

Der Ort mit seinen fast 1200 Einwohnern, besitzt gute Versorgungseinrichtungen sowie ein FreizeitgelÀnde mit Schwimmbad, Sportplatz, GaststÀtte und Festhalle.

Sehenswert ist der Dorfanger. Neben gepflegten FachwerkhĂ€usern fallen besonders viele neu erbaute Eigenheime auf. Über ein gutes Straßennetz ist Brehme gut zu erreichen.

Zoom (79KB)

Staatliche Grundschule "Am Sonnenstein"

 
Zoom (18KB)

Dorfkirche "Maria Himmelfahrt"

Sehenswert ist auch die sehr schöne Dorfkirche „Maria Himmelfahrt „, welche in den Jahren 1749 bis 1753 erbaut wurde. Im inneren der Kirche ist ein sehr gut erhaltener barocker Hochaltar zu besichtigen, den der Bildhauer Jakob Schwedhelm aus Duderstadt im Jahre 1758 gefertigt hat.

 
Zoom (354KB)

"Wildunger Ruine"

In der Gemarkung Brehme befindet sich auch die Ruine „Wildungen„. Im Jahre 1263 wird ein Dorf „ Wildungen „ als Lehen von Bodenstein genannt.

Zu dieser Ruine gibt es verschiedene Legenden:

1. Es soll sich um den Rest des Kirchturmes der Dorfkirche Wildungen handeln.
2. Es soll ein Raubschloss in Wildungen gegeben haben, welches durch den Herzog Albert von Braunschweig zerstört wurde.

 

Funktionen